Die Filetstücke sichern- das hat sich der erste Emmitent von Turbinenfonds gedacht, als GSI diese Beteiligung als erste an den Markt brachten

Seither haben auch andere Häuser dieses interessante Investment der Triebwerksfonds entdeckt und auch erfolgreich platziert

Die positive Presse in diesem Bereich bestätigt die Turbinenfonds als recht krisensicheres Investment nach dem Motto:

 

lieber ein recht kurzfristiges und transparents investment mit einer Zielrendite von ca. 6 Prozent p.a. als ein langfristiges Investment mit unsicheren

Versprechen von über 10 % pro Jahr

 

Wenn Sie Informatioen benötigen zum Thema Turbinenfonds oder Triebwerksfonds – fordern Sie diese an per Mail

Triebwerks-fonds.de